Archives for 2010 | MegaJoule .. und Du schaffst es!

Happy New Year

Liebe Kunden, Freunde und Website-Besucher: Wir wünschen euch eine erholsame, gemütliche Weihnachtszeit und viel Freude und Erfolg bei euren familiären, sportlichen und beruflichen Aktivitäten. Auf ein aktives 2011!

MegaJoule  … und du schaffst es!

TRANSA mit Corn-BeefStick

Die Transa Backpacking AG ist der führende Anbieter für Travel-, Bike- und Outdoor-Ausrüstungen in der Deutschschweiz.

Neu ist der Corn-BeefStick auch in den Transa-Läden in Zürich, Basel, Bern, Luzern, St.Gallen und Winterthur erhältlich. Der leicht salzige, würzige und schmackhafte Fitness-Snack aus Schweizer Rindfleisch und Hirse ist ungekühlt haltbar und kann dank der praktischen Verpackung problemlos auf jede Tour mitgenommen werden.

Podestplätze am "Staaner"

Mit einem Paukenschlag schloss der 53-jährige Markus Sauter die Laufsaison ab und beendete seinen ersten Halbmarathon am „Staaner“ in der ausgezeichneten Zeit von 1h 24‘ 07", daraus resultierte der 3. Kategorienrang.

Pädi Wägeli hat das Wintertraining erst vor wenigen Wochen wieder aufgenommen, der Viertelmarathon diente als erster Schnelligkeitstest. Als Kategorienzweiter erreichte Pädi nach 34‘ 59‘‘ das Ziel und zeigte damit auf, dass er sich bereits wieder auf einem beachtlichen Niveau befindet.

FAST durch richtigen FOOD

Krampferscheinungen, Magnesium? Low Carb im Ausdauersport? Existiert die Fettverbrennungszone? Ernährung in der Trainingspause, im Wettkampf, nach dem Wettkampf? Eiweiss im Ausdauersport?

Dies waren einige Themen welche MegaJoule anlässlich des vom LC Uster organisierten Referates „Ausdauersport und Ernährung" erläuterte.

Thömus Rampenverkauf mit Corn-BeefStick

Seit einigen Monaten führt  Thömus Veloshop den Fitness-Snack Corn-BeefStick im Verkaufssortiment. Wer den Corn-BeefStick noch nicht kannte, hatte bei Thömus Rampenverkauf-Event die Gelegenheit diesen zu probieren, um sich selbst von dessen Qualitäten zu überzeugen.

Die Fitness-Wurst aus Schweizer Rindfleisch, Hirse und sehr wenig Fett stiess auf grosse Beliebtheit. Die Rezeptur, die Geschmeidigkeit, der leicht salzige Geschmack und die praktische Verpackung, worin der Stick ungekühlt mitgenommen werden kann, stiess auf ein sehr gutes Echo. Bei der nächsten Bike-Tour wird manch einer seine Kollegen verblüffen, wenn er anstelle eines herkömmlichen Riegels eine Fitness-Wurst aus dem Rucksack nimmt.

Neuer Webauftritt

Modern, peppig und professionell, so kommt die neue Homepage von MegaJoule daher! Wer rastet der rostet – dies gilt nicht nur im Sport, sondern auch im Beruf.

Mit den Lauf- , Aktiv-, und Trailwochen, den Lauf- und Ernährungskursen, den individuellen, massgeschneiderten Betreuungen und der erfolgreichen Markteinführung des Corn-BeefSticks sind die Weichen bei MegaJoule auf Zukunft gestellt. Die logische Folge davon: der neue Webauftritt!  Wir wünschen Dir viel Spass auf der neuen Website von MegaJoule!

Aktivitäten 2011

Die neuen Ausschreibungen für die MegaJoule – Aktivitäten 2011 liegen druckfrisch bereit und Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Wer gut vorbereitet in die neue Laufsaison starten will, baut die Laufwoche im März (6.03.-13.03.2011) in die Planung ein. Die Swiss Masters Running Aktivwoche auf Mallorca (17.04.-24.04.2011) im April verspricht bereits angenehme Sommertemperaturen. Master oder nicht, Teilnehmer oder Begleitperson, Läufer oder Nordic Walker, Routinier oder Youngster - alle sind herzlich willkommen. Wer das spezielle Trailrunning-Erlebnis sucht, kommt auf der Bündner Alpen-Tour im Juli (17.07.–23.07.2011) garantiert auf seine Rechnung. Die Plätze sind begrenzt. Für Anmeldungen und Fragen stehen wir dir gerne zur Verfügung.

Dan als Pacemaker für die Kenianer?

Zum Abschluss der Sommersaison startete Luzia am Halbmarathon im luxemburgischen Remich. Die Zielsetzung war klar gegeben: eine Zeit unter 1h20‘ sollte es werden.
Mit 1‘19‘‘02‘‘ erreichte sie ihr Ziel und klassierte sich hinter 9 Afrikanischen Läuferinnen und einer Irländerin auf dem 11 Rang.
Nicht schlecht staunte ich, als mich die Tagespresse als Pacemaker für den besten luxemburgisch Läufer (PB 1h07.02‘‘) ankündigte (Bericht im Tageblatt von Luxemburg). Ich fühlte mich zwar geschmeichelt und hätte dieses Tempo sicher auch etwa 2km lang mitgehen können…. . Schlussendlich bevorzugte ich es aber trotzdem, für Luzia das Tempo zu machen.

Laufsportkurs in Winterthur

Momentan findet an vier aufeinanderfolgenden Dienstagen der Dritte von MegaJoule geleitete Laufkurs in Zusammenarbeit mit Siro-Sport statt.

(Photo Sam Hebeisen, festbilder.ch)
Den 13 Teilnehmern werden theoretisch und praktisch die Grundkenntnisse aus den Bereichen Trainingslehre, Kraftübungen, Laufschule und Belastungs-intensitäten vermittelt. Mit diesen Kenntnissen macht das Laufen langfristig Spass und unterstützt die Teilnehmer beim Erreichen ihrer individuellen Ziele. Dieser Kurs ist für alle Laufsportinteressierte geeignet. Der nächste Kurs findet im Frühling 2011 statt (Detailinformationen folgen). Fotoalbum vom ersten Kursabend.

Garmin Forerunner 110

Der Garmin Forerunner 110 ist jetzt in der Schweiz lieferbar. Das Gerät ist mit einem leistungsstarken GPS-Empfänger ausgestattet und erfasst die exakte Position, Zeit, Puls und Geschwindigkeit bzw. Pace.
aufladen, Start drücken, los rennen
Der Forerunner 110 beschränkt sich auf das Wesentliche und ist noch einfacher in der Bedienung als der Forerunner 405.
Mega-Joule ist Wiederverkäufer von Garmin GPS-Sportuhren (Laufen, Radfahren). Unsere Kunden wissen, dass wir bei begleiteten Trainings meistens diese GPS-Sportuhren verwenden und kennen auch die Trainingsauswertungen, die damit möglich sind.

Burkhalter 6. am Eidgenössischen

© by festbilder.ch
Am Eidgenössischen Schwingfest in Frauenfeld zeigte Stefan Burkhalter (in weiss) eine starke Leistung und klassierte sich auf dem ausgezeichneten 6. Rang. Er bestätigte somit, dass er auch mit 36 Jahren zur Schwinger-Elite zählt. Herzliche Gratulation!

Stefan Burkhalter gewinnt Schwägalp-Schwinget!

Stefan Burkhalter gewinnt mit fünf Siegen und einem gestellten Gang das Schwägalp-Schwinget, welches als Hauptprobe für das Eidgenössische Schwingfest zählt.

Ob es nur am Corn-BeefStick gelegen ist sei dahingestellt. Unbestritten ist aber, dass dieser Kraft und Saft gibt. Herzliche Gratulation!
 

Teilnehmerbericht Bündner Alpen-Tour

Mit Jakob Etter nahm der OK Präsident der Bieler Lauftage die Herausforderung der Bündner Alpen Tour an. Im folgenden Bericht hat er seine Eindrücke kurz zusammengefasst.

Herzlichen Dank für den Beitrag.

Geglückte Premiere der Bündner-Alpen-Tour

„Auch wenn Ihr die Alpen-Tour noch zehnmal durchführt, perfekter kann sie nicht mehr werden!“ So fasste ein Teilnehmer die Woche zusammen.

Perfekte Trails, atemberaubende Aussichten, eindrückliche Schluchten, spektakuläre Auf- und Abstiege, wild-romantische Höhenwege, charmante Bergrestaurants, Hotels mit heimeligen Zimmern und einer läufergerechten Küche. Nach 150km und 9000 Höhenmeter erreichten alle 5 Läuferinnen und 8 Läufer, davon zwei aus Luxemburg, stolz und glücklich den Zielort Davos.  
Interessierte Läuferinnen und Läufer mit Marathon und/oder Berglauferfahrung werden wir gerne über die Austragung 2011 informieren (info@mega-joule.ch).
Ein Fotoalbum mit Impressionen der Bündner-Alpen-Tour 2010 ist auf Flickr aufgeschaltet.

Servus!

Das österreichische Onlinemagazin Freizeitalpin und auch der Innsbrucker Bikeguide und Outdoorhändler Appi haben eine Vorschau auf die Laufwoche Bündner-Alpen-Tour veröffentlicht.

100-km-Lauf Biel, 3. Platz für Dan

100km sind nicht nur ein Lauf sondern ein Abenteuer! Nachdem ich in den letzten Jahren mehrmals ähnliche Zeiten gelaufen bin (7h53‘, 7h47‘, 7h45‘) wusste ich, dass ich das Training etwas umstellen muss, um eine weitere Steigerung zu erreichen.
In den zwei von Megajoule organisierten Laufwochen auf Mallorca, gelang es mir anfangs März eine gute Basis zu erarbeiten. Nach diesen beiden intensiven Wochen folgte eine kurze Regenerationsphase, bevor ich gezielt einige kürzere Trainingsläufe einbaute, mit dem Ziel, die Grundgeschwindigkeit zu verbessern. Danach galt es möglichst viele Kilometer zu absolvieren. Auf den langen extensiven Dauerläufen testete ich immer ein Kohlenhydratgetränk (Sponser Competition). Zur schnelleren Regeneration nach den Trainings diente der Corn-BeefStick. Nebst hochwertigem Eiweiss aus CH-Rindfleisch, enthält diese von MegaJoule entwickelte Trockenwurst auch Kohlenhydrate und Salz, alles Nährstoffe, die in dieser Phase eine wichtige Funktion übernehmen.  
Dan in LyssWährend dem Lauf konnte ich mich einmal mehr auf die perfekte Betreuung von Luzia verlassen: Sie reichte mir das vorgängig zubereitete Getränk, sprach einige motivierende Worte, wenn ich zu trödeln begann, ermahnte mich zur Vorsicht, wenn ich zu übermütig wurde und orientierte mich über den Rennverlauf.
Um nicht zu schnell zu starten orientierte ich mich am Tempo eines Trainigslongjogs. So fand ich schnell einen angenehmen Rhythmus und genoss die spezielle 100-er Ambiente. Rang 13 in Lyss, Rang 9 in Oberramsen, Rang 2 in Kirchberg – optimal. Am Ende des Emmendamms ein Versuch, an die Spitze zu kommen. Die Tempoforcierung löste ein leichtes Seitenstechen aus – Übung abbrechen, das eigene Rennen laufen, auf den Körper hören. Km 90 immer noch an zweiter Stelle, aber die Muskulatur macht sich bemerkbar. Ich komme der Spitze aber näher, nur noch 1‘ 20‘‘ Rückstand. Adrian scheint aber gut informiert zu sein was hinten läuft, auch er forciert das Tempo wieder. Ein Zucken in den Waden und meine volle Konzentration richtet sich wieder auf mich und meinen Lauf. David, der spätere Sieger rollt von hinten heran, Luzia hat mich informiert, ich kann aber nicht kontern. Nun gilt es den dritten Rang ins Ziel bringen. Geschafft! Die Erleichterung ist riesig, 3. Gesamtrang, SM-Bronze Medaille, Kategoriensieg M40, neue Persönliche Bestzeit 7h36‘48‘‘. Rangliste: (http://services.datasport.com/2010/lauf/biel/)

Laufkurse, Trainingsleitung

Bereits läuft der zweite Laufkurs, welcher Marianne Hebeisen von MegaJoule in Zusammenarbeit mit der Winterthurer SiroSport AG durchführt. An vier Abenden wird den Laufeinsteigern praxisnah und in einer lockeren Atmosphäre das Grundwissen des Laufsports vermittelt.

Das Pfingstweekend verbrachten  40 Teilnehmer des OL Klubs thurgorienta im Österreichischen Seefeld.  Marianne Hebeisen war auch hier für die technische Leitung der Trainings verantwortlich.

Gratisstart für Bodensee 3-Länder Marathon

Sind dir Strandferien zu langweilig? Was für hunderte von Bikern schon seit Jahren zu erfüllten Sommerferien gehört, gibst neu auch für die Läufer:  Die Laufwoche Bündner Alpen-Tour vom 18.07. – 24.07.10 verbindet Ferien und sportliche Aktivität in einem einzigartigen Umfeld. In sechs Etappen durchjoggen wir gemeinsam in der Gruppe und ohne Zeitdruck die Bündner Alpen auf den schönsten Trails.
Last Minute Angebot: Für die nächsten zwei Anmeldungen gibt’s  einen Gratisstart für den Bodensee 3-Länder-Marathon vom 3.10.10 im Wert von 51 Euro! Achtung, fertig, los …..!

Corn-BeefStick - sooo guät

In den Wanderferien im Gebirge von Mallorca durfte bei Roli und Serge der Corn-BeefStick nicht fehlen. Anstelle eines herkömmlichen süssen Riegels, packten sie die leicht salzige Trockenwurst mit CH-Rindfleisch, Hirse und nur 9% Fett in den Rucksack ein.

Der Fitness-Snack passt aber auch perfekt in jedes Velotrikot und jeden Aktenkoffer. Mhhhhh.... - gerne schicken wir auch dir den Corn-BeefStick zu: www.corn-beefstick.ch

Marathon-Silber für Luzia Schmid

Luzia Schmid belegte am Zürich Marathon den ausgezeichneten 5. Gesamtrang und erkämpfte sich als zweite Schweizerin die Silbermedaille bei der Schweizermeisterschaft. „Ich lief offensiv und strebte eine gute Zeit an. Leider konnte ich die gewünschte Pace nicht ganz durchziehen“, so Luzia, welche nach 2h 48’ 06’’ die Ziellinie überquerte.

Auch wenn die Taktik nicht ganz aufgegangen ist bleibt Luzia zuversichtlich:„ Die Marathonvorbereitung bringt mir eine gute Basis für die nächsten Wettkämpfe. Vorerst ist aber eine Regenerationsphase angesagt.“
Auch alle Laufwochen-Teilnehmer welche in Zürich am Start waren, erreichten das Ziel und pulverisierten zum Teil ihre persönlichen Bestzeiten richtiggehend. Bettina, Luzia, Monika, Silvia, Susanne, Christian, Hannes, Hansjörg, Markus und Raphael, herzliche Gratulation und gute Erholung!

Erfolgreiche Laufwochen auf Mallorca

Braungebrannt und durchtrainiert kehrten die Teilnehmer der MegaJoule - Laufwochen zurück. Das abwechslungsreiche Programm, humorvolle und engagierte Teilnehmer und sicher auch das sonnige Wetter trugen dazu bei, dass die Wochen auf Mallorca wieder auf ein sehr positives Echo stiessen.  

Sowohl der Jogger wie auch der leistungsorientierte Läufer konnten optimal trainieren. Daneben liess das Programm genügend Freiräume, welche unterschiedlich ausgefüllt wurden: Sprudelbad, Liegestuhl, Bistro, Plaudern, Diskutieren, Lesen, Lachen, … Vielen Dank an alle Teilnehmer. Es hat Spass gemacht!
Die Fotos von der ersten (zwei Alben) und zweiten Woche sind auf mehreren Flickr-Alben abgelegt. Hier geht’s zur Übersicht über alle MegaJoule Fotoalben.

MegaJoule arbeitet auf Mallorca

Vom 21.02.2010 bis am 7.03.2010 leitet MegaJoule die Laufwochen auf Mallorca und ist nur eingeschränkt erreichbar. Wir bitten um Verständnis, wenn wir auf dein eMail oder deine Combox Nachricht nicht sofort reagieren können.

Laufwoche Bündner-Alpen-Tour 18.07. - 24.07.2010

Die ersten Plätze für die Bündner Alpen-Tour sind vergeben (Fotos von der Tour 2009). 6 Etappen, 6 Herausforderungen (Prättigau-Unterengadin-Münstertal-Livigno-Oberengadin-Prättigau). Ihr Gepäck bringt unser Bus zum nächsten Übernachtungsort. So kann das Laufen richtig genossen werden! Aus logistischen Gründen: max. 13 Teilnehmer!  Die Anmeldungen werden nach dem Eingangsdatum berücksichtigt.


Bis am 7.03.2010 leitet das MegaJoule-Team die Laufwochen auf Mallorca und ist nur teilweise erreichbar. Gerne nehmen wir während dieser Zeit deine unverbindliche Vorreservation per eMail entgegen - wir werden uns danach so schnell wie möglich mit dir in Verbindung setzten.

Corn-BeefStick in den Medien

Mit dem Titel „Die gesündere Räucherwurst“ erschien am 8.02.2010 ein ausführlicher Bericht zum Fitness-Snack Corn-BeefStick in der Thurgauer Zeitung.
Im 20min vom 9.02.2010 ist unter dem Titel „Die Sportler-Wurst“ dieser Bericht erschienen: Dan Uebersax aus Homburg liebt Marathonläufe und Landjäger - ein fast unlösbares Dilemma. «Ein Landjäger liegt nicht drin, der Fettanteil ist zu hoch und die Kohlenhydrate fehlen», so der 40-Jährige zur «Thurgauer Zeitung». Doch da Uebersax Ernährungsberater ist, hat er gleich selber eine Lösung gesucht. Nach drei Jahren Entwicklung bringt Uebersax nun die Sportler-Wurst «Corn-BeefStick» auf den Markt. Die Rauchwurst besteht aus Rindfleisch und Hirse und enthält nur 9 Prozent Fett.

(Foto: Christine Luley/Thurgauer Zeitung)

Gerne beantworten wir deine Fragen oder nehmen deine Bestellung entgegen. Weitere Informationen zum Corn-BeefStick findet man auf www.corn-beefstick.ch, den Artikel in der Thurgauer Zeitung stellen wir hier als pdf zur Verfügung.

Laufwochen Mallorca 21.02.-28.02. und 28.02.-07.03.2010

Für Spitzen- und Hobbyläufer die ideale Vorbereitung auf einen Marathon oder Halbmarathon.
In der Trainingswoche auf Mallorca legen Sie die optimale Grundlage für die neue Laufsaison. In verschiedenen Leistungsgruppen beginnen wir den Tag mit einem Morgenjogging. Nach dem ausgiebigen Frühstücksbuffet bleibt Zeit für die Regeneration, bevor am Nachmittag die nächste Trainingseinheit auf dem Programm steht. Dauerläufe, Long Runs, Fahrtspiel, Intervall, intermittierendes Training, Laufschule, Krafttraining – da kommt bestimmt keine Langeweile auf. Die erste Laufwoche ist schon fast ausgebucht!
Ausschreibung (pdf), Wochenprogramm (pdf), weitere Angebote

Trainings- und Vorbereitungsweekend Bieler 100-km-Lauf 2010

Nach diesem Seminar kennen Sie die spezifischen Anforderungen die es braucht um den Bieler 100-km-Lauf, welcher im Juni stattfinden wird, erfolgreich zu beenden. Vom 05.02.2010 – 07.02.2010 erwarten Sie in Studen bei Biel folgende Inputs: Trainingslehre, Trainingsplanung, Ernährung im Training und im Wettkampf, Zielsetzung, Ausrüstung, Bekleidung, Diskussionsrunden, läuferspezifisches Krafttraining und ein Lauftraining auf dem legendären Teil der Originalstrecke, dem Ho Chi Minh-Pfad. Für kurz entschlossene hat es noch freie Plätze.
Ausschreibung (pdf), Programm (pdf), weitere Angebote.
.. und du schaffst es!