Dan als Pacemaker für die Kenianer? | MegaJoule .. und Du schaffst es!

Dan als Pacemaker für die Kenianer?

Zum Abschluss der Sommersaison startete Luzia am Halbmarathon im luxemburgischen Remich. Die Zielsetzung war klar gegeben: eine Zeit unter 1h20‘ sollte es werden.
Mit 1‘19‘‘02‘‘ erreichte sie ihr Ziel und klassierte sich hinter 9 Afrikanischen Läuferinnen und einer Irländerin auf dem 11 Rang.
Nicht schlecht staunte ich, als mich die Tagespresse als Pacemaker für den besten luxemburgisch Läufer (PB 1h07.02‘‘) ankündigte (Bericht im Tageblatt von Luxemburg). Ich fühlte mich zwar geschmeichelt und hätte dieses Tempo sicher auch etwa 2km lang mitgehen können…. . Schlussendlich bevorzugte ich es aber trotzdem, für Luzia das Tempo zu machen.
.. und du schaffst es!