MegaJoule am "Frauenfelder" | MegaJoule .. und Du schaffst es!

MegaJoule am "Frauenfelder"

Traditionsgemäss bildet der Frauenfelder Halbmarathon den Saisonabschluss für viele junge und jung gebliebe Ostschweizer OL-Läufer.
Patrick Wägeli belegte mit der ausgezeichneten Zeit von 1:14.38 den zweiten Rang bei den Junioren und Martina Seiterle entschied das Juniorinnenrennen mit einer Zeit von 1:34.51 für sich. Auch Nico Künzi und Nadine Hebeisen schraubten ihre persönlichen Bestzeiten massiv nach unten und bestätigten damit die guten Trainingsresultate.
Marianne erfüllte ihren Spezialjob als Pacemakerin für Martina hervorragend. Sie liefen das angestrebte Tempo regelmässig durch, nur gerade neun Sekunden betrug die Differenz zur angepeilten Schlusszeit. Wie die übrigen Mitglieder des regionalen Nachwuchskaders färbten auch sie sich die Haare pink - und das scheint schnell zu machen!
Nicht mit pinkigem Haar, sondern mit Kamera und Getränkebidon ausgerüstet war der Webmaster unterwegs. Einige seiner Schnappschüsse findet Ihr hier.
.. und du schaffst es!