MegaJoule .. und Du schaffst es!

Laufwoche2, 2017

Eine weitere megalässige Laufwoche gehört bereits wieder der Vergangenheit an. Gerne blicken wir mit einigen Fotos auf die Laufwoche zurück. Herzlichen Dank an alle!
mj3-tisch-peguera
Nebst dem traditionellen MegaJoule Album zeigt das Fotoalbum von Boogie Hildebrandt diesmal die Laufwoche auch aus einem etwas anderen Blickwinkel – vielen Dank, Boogie!

Laufwoche 1, 2017

Bei herrlichem Wetter durften wir eine tolle Laufwoche auf Mallorca
verbringen.
mj3-mallorca2017-1
Das Fotoalbum gibt einen kleinen Einblick. Herzlichen Dank an alle, das war ein mega Woche!

Saisonvorbereitung

Nun kennen wir fast jeden Weg im "Labyrinth"! Wir sind bis am 19.03.2017 auf Mallorca und leiten die ersten 2 von insgesamt 4 Frühlingslaufwochen. Wir freuen uns mega!
pathes-malorca
Auch in dieser Zeit sind wir für dich da. Erfahrungsgemäss bleibt aber die Büroarbeit in diese Zeit jeweils etwas liegen…

Das Limit gesucht und gefunden

Patrik Wägeli lief am Marathon in Sevilla ein offensives und mutiges Rennen im Wissen, dass alles stimmen muss, damit die Taktik aufgeht. Schon früh im Rennverlauf zeigte sich, dass sich keine Gruppe in seinem Leistungsbereich bilden würde und er alleine im Wind stehen wird.
paedi_sevilla_2017
Trotzdem erreichte Patrik als hervorragender 15. das Ziel und dies nach einer Laufzeit von 2:23:39. Herzliche Gratulation und gute Erholung. Damit darf er sich gute Chancen auf eine Teilnahme an der CISM-Marathon WM machen, welche am 28.05. in Ottawa stattfindet.

Titelverteidigung in Rodgau

Mit drei ausgezeichneten Einzelleistungen gelang dem MegaJoule-Team die Titelverteidigung beim 50km-Lauf in Rodgau (D). Alle klassierten sich in den Topten: 3. Rang Bernhard Eggenschwiler 3:12:29, 6. Rang Marco Witzel 3:27:56, 7. Rang Markus Camenzind 3:28:40.
rodgau2017
Herzliche Gratulation zu diesen Top-Leistungen und gute Erholung!