MegaJoule .. und Du schaffst es!

Podest am „Frauenfelder“

Zum Abschluss der Waffenlaufsaison wird den Athlet/innen mit dem Frauenfelder jeweils noch einmal ein harter Brocken vorgelegt. Der „König der Waffenläufe“ führt über 42.2km und weist 540 Höhenmeter auf.
Mancher musste hier Federn lassen, nicht aber Markus Camenzind. Er lief äussert clever und teilte seine Kräfte sehr gut ein. Mit einer Laufzeit von 3:02.25 lief er auf den ausgezeichneten 3. Rang Overall – Herzliche Gratulation!
image Camenzind Markus

Streckenrekord für Pädi

Nachdem die eingeplante CISM Cross WM in Angola nicht stattfand, konnte Patrik Wägeli kurzfristig den Frauenfelder Halbmarathon ins Programm aufnehmen.
Pädi gelang ein ausgezeichnetes Rennen. Er lief einen neuen Streckenrekord und siegte in 1:04.05. Auch richtig flowig lief es Luzia Schmid (1. D40, 1:21.59) und Stefan Süess (3. M60, 1:21.28).
Herzliche Gratulation an alle Finsiher!
image MJ3 am Frauenfelder 2018

Laufleitertreffen

Das fast vollständige MegaJoule Laufleiterteam traf sich zum Informations- und Gedankenaustausch und natürlich auch zu einem gemeinsamen Training.
Voller Vorfreude und motiviert schauen wir den Lauf-, Nordic Walking- und Trailwochen 2019 entgegen. Wir freuen uns sehr, wenn du auch mit dabei bist!
image laufleiter-2019

Persönlich Bestzeiten

Drei persönliche Bestzeiten (PB) wurden angestrebt, zwei gab es am Schluss.
Am Frankfurt Marathon lief Marco Witzel (Bild) ein cleveres Rennen. Er teilte die Kräfte gut ein, lief die zweite Hälfte leicht schneller als die erste und überquerte nach 2:41.42 mit neuer PB die Ziellinie.
image Marco_Witzel
Am gleichen Anlass setzte sich auch Robert Hammig ausgezeichnet in Szene. Er knackte das erste Mal die 2:50.00 - Schallmauer und lief mit 2:49.19 über die Ziellinie.
Beim Valencia Halbmarathon gab es für Patrik Wägeli nur einen Plan A und der hiess, die Kaderlimite von 1:04.45 zu unterbieten. Schlussendlich resultierte eine Zeit von 1:06.26.   
Herzliche Gratulation zu den tollen Resultaten!

Ultra-Premiere für Magdalena

Zum Abschluss der Trailsaison liess es Magdalena Sigg noch einmal richtig krachen. Beim Trail Valée de Joux benötigte sie für die 51km und 2360Hm 6:17:57 und klassierte sich damit nur 18' hinter der ersten Frau auf dem ausgezeichneten 4. Rang. Die Premiere auf einer Ultradistanz ist definitiv geglückt - herzliche Gratulation!
image magdalena_trail-valléedejoux_2018

MegaJoule Relax is born

Beim neuen Geschäftszweig MegaJoule-Relax kommst du bei Luzia in den Genuss einer wohltuenden Gesundheitsmassage. Persönlich individuell und effizient! Buche einen Termin und profitiere bis Ende November von 10% Einstiegsrabatt. Wir freuen uns auf dich!
image MJ3-R_News

TOPfit – Endspurt!

„D’Formkurvä stigt, ei Monet geits no, bis ig wot zueschlo“ - der Textausschnitt aus dem MegaJoule-Song passt gut zu unserem TOPfit-Team Rilana und Stephan vom RADIO TOP.
image IMG_2375
Im Frühling bei Null gestartet, liefen sie als Training die Originalstrecke des Kyburg-Laufs  über 10.1km mit 217 Höhenmeter und 450 Treppenstufen! Im Text- und Videobeitrag erfährst du, wie es ihnen ergangen ist.
 

#fastestfarmer

Das Fernziel ist definiert: Olympia-Marathon 2020 in Tokio! Damit das ambitionierte Ziel erreicht werden kann, plant der Meisterlandwirt und Marathonläufer Patrik Wägeli in den nächsten Jahren den Focus noch stärker auf die Sportkarriere auszurichten. Mit einem originellen Crowdfunding-Projekt sucht er Unterstützer, welche im ermöglichen, das Projekt Olympia-Marathon 2020 weiter voranzutreiben. Hopp Pädi!
image EM-Marathon_2018
.. und du schaffst es!